MAA ECOSERVICES

Was ist Trockeneisstrahlen?

Hierbei handelt es sich um ein absolut trockenes, wasserfreies und ein frei von Chemikalien geprägtes Reinigungsverfahren. Hierfür wird festes Kohlendioxid (CO2), also Trockeneis, verwendet.

MAA ECOSERVICES

Vorteile des Trockeneisstrahlens

Auch empfindliche Oberflächen werden nicht geschädigt, nur Fremdstoffe auf der Oberfläche (Schmutz, Beläge) werden entfernt.

Bedeutet, dass diese Methode nicht abrasiv und äußerst schonend ist.

Desweiteren hinterlässt das Trockeneisstrahlen keine zusätzlichen Strahlmittelrückstände, es bleibt nur der eigentliche Schmutz übrig. Daher ist das Reinigungsverfahren mit Trockeneis problemlos und gefährdet keineswegs der Gesundheit – daher auch im Freien anwendbar.

Unbegrenzte Anwendungsbereiche für Trockeneisstrahlen  

Baugewerbe / Fassadenreinigung

– Reinigung verschiedener Fassadentypen von Umweltschmutz, Farbanstrichen, Moos, Algen, Schimmel etc.

– Stein-, Beton-, Fliesen-,     Marmorbodenflächenreinigung uvm.

– Baumaschinenreinigung

– Brandschadenentfernung

Lebensmittel-, Pharmaindustrie

– Desinfektion von Produktionsanlagen und Räumen zur Einhaltung der Lebensmittelhygiene-Verordnung. Durch Strahlen mit festem Kohlendioxid (CO2) bei einer Temperatur von -79°C werden Bakterien abgetötet.

– Reinigung von Abfüll- und Mischanlagen,   Produktionslinien, Lagereinrichtungen.

– Reinigung  von Tanks und Öfen von Eingebranntem, Verkrustungen, Fett etc.

Denkmalschutz

Das Trockeneisverfahren eignet sich besonders gut zur Erhaltung und Pflege von Denkmälern, da alle Verschmutzungen rückstandslos und schonend entfernt werden können.

Automobilindustrie / Oldtimer

– Unterbodenreinigung, Unterbodenschutzentfernung.

– Motorraumreinigung. Die Trockeneismethode ist risikofrei auf Elektrokomponenten einsetzbar.

– Innenraumreinigung bei starken Verschmutzungen so wie Öl, Lacken, Farben, Fett, Kaugummi, Kleber und bei Geruchsbelästigung wie z.B. Nicotin.

Stahl-, Metall- und Maschinenbau

Reinigung von Förderbändern, Produktionsmaschinen, Schweißrobotern, Lackieranlagen, Industriefußboden etc.

Kommunen / Gemeinden

– Kaugummis- und Graffitientfernung.

– Reinigung von Böden und Wänden, ohne das Untergrundmaterial zu beschädigen.

– Grabsteinpflege.

– Reinigung von Schwimmbäder / Pools.

Warum Probestrahlen?

Nicht jede Oberflächenverschmutzung lässt sich durch Trockeneis gleichermaßen gut entfernen. Um eventuelle Überraschungen oder höhere Kosten zu vermeiden, bieten wir eine Probestrahlung an.

Die Probestrahlung ist kostenpflichtig und setzt sich aus einer Pauschale und den Anfahrtskosten zusammen, wird aber bei Auftragsvergabe anteilig verrechnet.

Durch unsere mobilen Trockeneis-Reinigungsanlagen sind wir zeitnah bei Ihnen vor Ort. Genau da, wo Sie uns brauchen.

KONTAKT

49(0)711-122 927 21

Rostocker Str. 51, 70376 Stuttgart

info@maa-ecoservices.de