MAA ECOSERVICES

Was ist Versiegelung?

Die Technologie “Flüssigglasbeschichtung” verwenden wir für private wie auch bei industriellen Anwendungen.
Diese innovative und professionell fortgeschrittene Technologie dient dem industriellen und privaten Anwender , nahezu alle Oberflächen mit einer lang anhaltenden, partikelfreien, unsichtbaren und einfach zu reinigenden Glasschicht zu schützen, die 500 Mal dünner ist als ein menschliches Haar.

MAA ECOSERVICES

Vorteile der Versiegelung

Trotz der Ähnlichkeit zu üblichem Glas sind die Flüssigglas-Beschichtungen doch extrem unterschiedlich. Die Beschichtungen sind flexibel, atmungsaktiv, lang anhaltend, hitzebeständig, antimikrobiell, haben Anti-Haft-Eigenschaften und sind leicht zu reinigen. Nach einer gründlichen Vorreinigung können z. B. Autos, Busse, Flugzeuge oder Waschbecken, Windschutzscheiben und Textilien u.v.m in Sekunden beschichtet werden. Besonders angenehm ist es dass, dass die meisten beschichteten Oberflächen nur noch mit klarem Wasser gereinigt werden müssen. Die meisten üblichen Beschichtungen halten nur wenige Wochen oder Monate.

Mit unserer Technologie sind wir in der Lage, eine Wirksamkeit von vielen Monaten bis sogar zu 20 Jahren anzubieten.

Unbegrenzte Anwendungsbereiche für Versiegelung

Anwendungsgebiete

Auto: Für alle Arten von Automobilen (beliebt bei Oldtimern), Motorrädern, Caravanen Wohnwagen, Booten, Landwirtschaftsfahrzeuge usw., geeignet.

Autolack, Autoglas, Felgen Versiegelung.

Die High-End 9H Flüssigglas-Beschichtung geht mit der Oberfläche eine enorme Verbindung ein und bildet eine abriebfeste Beschichtung mit sehr kräftigen Hafteigenschaften. Die dünne transparente Beschichtung hat eine extreme Festigkeit und es wird ein Härtegrad von bis zu 9H erreicht.

Was bedeutet Keramik-Beschichtung?
Die High-End 9H Keramik-Beschichtung ist eine Glasbeschichtung, die auf Silanen basiert.

Sie ist sehr dünn und für das bloße Auge unsichtbar ,so dass es keinerlei Einfluss auf die Erscheinung oder die Oberflächenstruktur hat.

High-End 9H Keramik-Beschichtung ist kein Lack, Wachs oder Dichtmittel und kann nicht abblättern oder abgewaschen werden.

Die Beschichtung geht eine dauerhafte („kovalente“) Verbindung mit dem Lack ein und kann nur durch Abschleifen entfernt werden.

Chemikalien können die Beschichtung nicht auflösen. Sie bleibt bei fachgerechter Pflege dauerhaft erhalten.

Die Lebensdauer hängt davon ab, welchen Einflüssen die Oberfläche ausgesetzt ist. Dazu beraten wir Sie gerne individuell.

Was bedeutet 9H?

Um die Härte einer Schicht zu beschreiben, nutzen wir die bekannte „Bleistifthärte“. DerMessbereich liegt zwischen 6B (weicheste) und 9H (härteste). High-End 9H Flüssigglas-Beschichtung erreicht einen Härtegrad von 8H (Trocknung bei Raumtemperatur) bis 9H (Wärmetrocknung).

Haltbarkeit

Autolack Versiegelung & Felgen: 5 -6 Jahre.

Autoglas Versiegelung: ca. 25.000km oder bis zu einem Jahr. Bei nachlassender Wirkung problemlos nochmals aufgetragen werden.

Eigenschaften Flüssigglasversiegelung

Extrem abriebfeste Beschichtung mit sehr hohen Hafteigenschaften und hoher Schlagfestigkeit -erzeugt Wasser-, Öl- und Schmutzabweisung.

– Beständig gegen Frost, extreme Hitze, UV-Strahlung, Salzwasser und – – salzhaltige Luft, Mineralien aus hartem Wasser und Laugen.

– Streusalz-resistent.

Vogelkot kann nicht mehr fest anhaften.

Oberfläche wird durch Polieren extrem glänzend.

„Easy-to-clean“-Effekt, Oberflächen bleiben länger sauber und sind viel leichter zu reinigen, somit Verlängerung der Reinigungsintervalle und Reduzierung der Reinigungs- und Pflegekosten.

Bei Autoscheiben & Spiegel: Regen und Schnee perlen von der Scheibe ab, Schmutz, Insekten und Eis können nicht mehr fest anhaften. Erleichtert das Eiskratzen im Winter erheblich. Ab ca. 70 km/h perlt Regen während der Fahrt auch ohne Scheibenwischer ab und sorgt für freie Sicht.

Höchste Qualität, hergestellt in Deutschland.

KONTAKT

49(0)711-122 927 21

Rostocker Str. 51, 70376 Stuttgart

info@maa-ecoservices.de